de_DE/Pumpenprogramm/BBA-BA-Kreiselpumpen/ 
Slide 1 Slide 2 Slide 3 Slide 4 Slide 5 Slide 5

BBA BA-Serie

Die Kraftpakete für den variablen Einsatz!

Bei Heide-Pumpen erhalten Sie die hervorragenden Kreiselpumpen unseres Partners BBA. Die Pumpen aus der BA-Reihe wurden mit Schwerpunkt auf Betriebssicherheit, Leistungsvermögen und Lebensdauer entwickelt. Sie erhalten die Aggregate in offenen oder schallgedämmten Varianten sowie mit modernsten Elektro- oder sparsamen Dieselantrieben.

Ihr Ansprechpartner:

Florent Madzaraj
Produktmanager BBA-Pumpen / Vakuumanlagen
Tel: +49 (0) 209 / 9 41 39-44
Fax: +49  (0) 209 / 9 41 39-99
Mail: madzaraj@heide-pumpen.de

Durch das "Klicken" auf untenstehenden Button, können Sie sich den Gesamtkatalog der BBA-BA-Serie herunterladen.

Produktkatalog herunterladen

Wie für Sie gemacht!

Die Kreiselpumpen der BA-Serie sind für verschiedenste Einsatzzwecke geeignet. Im wesentlichen lässt sich die Serie in drei Kategorien unterteilen.

Highlights

Laufrad

Die Konstruktion des Laufrades ermöglicht einen hohen Wirkungsgrad. Dank der Verwendung von verschleiß-
armen Chromstahl (42CrMo4) werden die Pumpen auch mit korrosiven oder abrasiven Medien spielend fertig.

  

Einfache Wartung

Alle Ölstandschaugläser, Ölablaßventile und Öleinfüllschrauben sind einfach zugänglich.


   

Zuverlässige Vakuumpumpe

Die wartungsarme Membranpumpe ist luftgekühlt und leckagefrei. Ihre Luftkapazität beträgt, je nach Modell, 50m3 oder 100 m3 pro Stunde.

   

Große Inspektionsdeckel

Ermöglichen einen einfachen Zugang zum Schwimmerbehälter, Laufrad und Rückschlagventil.


      

Öl- und Druckentlastungskammer

Die große Ölkammer sorgt für optimale Kühlung bei Trockenlauf oder im Schlürfbetrieb. Die Druckentlastungskammer schützt das Lagergehäuse.

   

Rückschlagventil

Das Swing-Flex Rückschlagventil aus Buna-N in einem Graugußgehäuse benötigt nur minimalen Schmier- und  Wartungsaufwand.

   

Verstellbare Verschleißplatte

Die von außen verstellbare Verschleißplatte aus Chromstahl, gewährleistet eine kontinuierliche Leistung.


  

Modularer Aufbau

Durch die modulare Bauweise, ist nur ein Mindestvorrat an Ersatzteilen notwendig. Dies verringert Haltungs- und Lagerkosten.